RFID-Shop und ID Systeme - Identible GmbH

Telefon-Support: 05931 8779933 Alle Artikel direkt ab Lager lieferbar Schneller Versand

Wir sind Mifare Partner SSL-Verschlüsselt
Ihr Warenkorb
RFID-Shop und ID Systeme - Identible GmbH

Häufig gestellte Fragen zu RFID

Was ist der Zweck von RFID?

RFID ermöglicht die Übertragung von Daten über ein Produkt, das einen RFID-Tag-Mikrochip enthält, der von einem RFID-Lesegerät gelesen wird. Die übertragenen Daten können Identifikations- oder Standortinformationen über das Produkt oder Einzelheiten wie Kaufdatum oder Preis liefern.

Was ist der Vorteil der RFID-Technologie?

Kein Kontakt oder keine Sichtverbindung ist erforderlich, um Daten von einem Produkt zu lesen, das ein RFID-Tag enthält. Das bedeutet, es gibt keine Kassenscanner mehr in Lebensmittelgeschäften, keine Versandkartons mehr auszupacken und keine Schlüssel mehr aus der Tasche zu bekommen, um Ihr Auto zu starten. RFID-Technologie funktioniert auch in Regen, Schnee und anderen Umgebungen, wo Barcode- oder optische Scan-Technologie nutzlos wäre.

Wird RFID die UPC-Barcode-Technologie ersetzen?

Wahrscheinlich nicht, zumindest nicht bald. Neben der Tatsache, dass RFID-Tags immer noch mehr kosten als UPC-Etiketten, bieten unterschiedliche Technologien zur Datenerfassung und -verfolgung unterschiedliche Möglichkeiten. Viele Unternehmen werden wahrscheinlich RFID mit bestehenden Technologien wie Barcode-Lesegeräten oder Digitalkameras kombinieren, um erweiterte Datenerfassungs- und -verfolgungsfunktionen zu erreichen, die ihre spezifischen Geschäftsanforderungen erfüllen.

Wie kann ich RFID-Etiketten erkennen?

Ohne technische Hilfsmittel ist es fast nicht möglich ein RFID-Label zweifelsfrei zu identifizieren. RFID-Tags können sich in Aufklebern verbergen oder in Kleidungsstücke eingenäht sein. Da ähnliche Etiketten auch zur Diebstahlsicherung (EAS) genutzt werden, ist es schwer, RFID-Transponder zu erkennen.

Auch die Erkennung mit einem RFID-Finder ist nicht zuverlässig. Die Reichweite solcher Geräte ist recht gering. Verborgene Tags können leicht übersehen werden. Tags können sich in einem Ruhezustand befinden, in dem sie nur auf ein bestimmtes Kommando reagieren. Nutzt das Etikett eine andere Frequenz oder ein nicht standardisiertes Protokoll, ist eine Erkennung mit preiswerten Detektoren kaum möglich.

Welche Daten sind in den RFID-Transpondern gespeichert?

In der Regel werden in den Transpondern keine Klartexte abgelegt. Die zu speichernden Informationen werden normalerweise kodiert im Transponder hinterlegt. Es kann sich dabei zum Beispiel um einen Produktcode (EPC) oder eine Seriennummer handeln.

Wer kann die Daten aus den RFID-Etiketten auslesen?

Jeder der über die entsprechende Technik verfügt. Mit der entsprechenden Antenne ist durchaus ein Auslesen über eine Entfernung von einigen Metern machbar. Bei handlichen Lesegeräten bewegt sich die mögliche Leseentfernung im Bereich von Zentimetern.

Wie kann ich mich schützen?

Tragen Sie keine RFID-Tags mit sich rum. Alle anderen Methoden sind nicht sehr wirksam. Sie können sich nur schlecht vollständig in Alufolie einwickeln und funktionierende RFID-Blocker-Tags gibt es noch nicht.Können RFID-Tags von Satelliten aus geortet werden?

Die handelsüblichen RFID-Label können nicht aus dem Orbit erkannt oder gelesen werden. Diese Geschichte gehört zumindestens heute noch in den Bereich der Urban Legends.

Es gibt allerdings Systeme die RFID, GPS und Satellitenkommunikation kombinieren und so Standortdaten von Tags übermitteln können. Diese Systeme sind aber wesentlich größer als ein Smart Label.